Sonntag, 20. August 2017
Home > Kultur > Kulturtipp 25.7.2014

Kulturtipp 25.7.2014

Julie anne McCambridge aus Schottland und Joe Armstrong
Freitag, 25. Juli 2014, 21 Uhr, Eintritt frei

Julie anne McCambridge  - © ART Stalker
Julie anne McCambridge – © ART Stalker
Joe Armstrong  - © ART Stalker
      Joe Armstrong – © ART Stalker

Die eigenwillige Stimme von Julie anne McCambridge ist eine Naturgewalt. Sie ist eine kraftvolle und innovative Sängerin, die das Publikum mit Flüstern und Schreien umhüllt.

Gerade hat sie ein neues Album im Funkhaus Berlin mit dem Produzenten Chris Lastelle eingespielt. Die Arrangements bieten eine exotische Auswahl an Percussion, einschließlich Heizkörpern, Stufenleitern und Louis XIV Zahnersatz.

Julie anne lebt jetzt im Nordosten von Schottland auf und geht mit ihren neuen Songs auf Tour. Mit dabei ist auch ihr alter Schulfreund Joe Armstrong, der einige seiner wunderschönen Singer -Songwriter Kompositionen zum Besten geben wird.

Homepage: www.art-stalker.de

ART Stalker, Kaiser-Friedrich-Str. 67, 10627 Berlin-Charlottenburg

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Otto Piene: The Proliferation of the Sun
17. Juli – 31. August 2014 – tägl. 10–20 Uhr – Eintritt: 4€, 3€ – Jugendliche unter 18 J. frei

Ausführliche Informationen zu der wunderschönen Ausstellung:
www.pankower-allgemeine-zeitung.de/2014/07/19/otto-pienethe-proliferation-of-the-sun/

Ausstellungsorte:
Neue Nationalgalerie, Kulturforum, Potsdamer Straße 50, 10785 Berlin-Tiergarten
Deutsche Bank Kunsthalle, Unter den Linden 13/15, 10117 Berlin-Mitte

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Live: Dekoor Close Harmony Choir
Freitag, 25. Juli 2014, 20 Uhr, Eintritt: Frei

© Dekoor Close Harmony Choir, Frannz Club
© Dekoor Close Harmony Choir, Frannz Club

Der Chor besteht aus 30 StudentInnen und Graduierten von der Universität in Utrecht in den Niederlanden. Der Chor wird von Christoph Mac-Carty geleitet und bringt eine musikalische Mischung aus Jazz, Gospel und Pop auf die Bühne. Hin und wieder fließen auch klassische Sequenzen und ein wenig Weltmusik in die Darbietungen ein.

Mehr Informationen: dekoor.nl

Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Pankow (Prenzlauer Berg)

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Kultur in Pankow

Weitere Kulturtipps und täglich frische Kultur gibt es auf KULTUR IN PANKOW www.kultur-in-pankow.de

Save this post as PDF

m/s