Sonntag, 24. September 2017
Home > Kultur > Kulturtipps

Kulturtipps

KulturEins

Sommerkonzert der Internationalen Musikakademie
Samstag, 4. Juli 2015, 19 Uhr, Ticket: 15 €, ermäßigt 7,50 €

Pressefoto © Internationale Musikakademie
Pressefoto © Internationale Musikakademie

Auch in diesem Jahr präsentiert die internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter herausragende Talente im Rahmen einer einmaligen Vorstellung im Konzerthaus Berlin.
Der Schwerpunkt des Konzerts liegt auf Kompositionen des 19. Jahrhunderts. Es werden Werke von Michail Glinka, Henryk Wieniawski, Claude Debussy, Frederyk Chopin, Robert Schumann und anderen zu hören sein.

Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal | Gendarmenmarkt, 10117 Berlin-Mitte | www.konzerthaus.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Sommerkonzert im Botanischen Garten
Freitag, 5. Juni 2015, 18 Uhr, Ticket inkl. Gartenbesuch: 15 €, ermäßigt 10 €

© U. Nef, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem
© U. Nef, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem

Die Bigband der Humboldt-Universität Berlin probt seit 2012 unter der Leitung des Trompeters Armando Carrillo Zanuy. Sie hat sich auf die Fahne geschrieben, mit Gesang-Swing-Klassikern, heißen Latin-Nummern und Arrangements von Musikern aus der Berliner Jazzszene ein einzigartiges und abwechslungsreiches Repertoire zu erarbeiten.

Botanischer Garten | Königin-Luise-Str. 6-8 | 14195 Berlin oder
Unter den Eichen 5-10 | 12203 Berlin-Steglitz | www.bgbm.org

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Bernhard-Martin-Ausstellung
Ausstellungsdauer: 29. Mai bis 24. August 2015, Ticket: 8 €, ermäßigt 5 €

 Bernhard Martin: Gähnen und applaudieren im Orchestergraben, 2013 - © VG BILD-KUNST Bonn, 2015, Foto: Soon-Hak Kwon, London
Bernhard Martin: Gähnen und applaudieren im Orchestergraben, 2013 –
© VG BILD-KUNST Bonn, 2015, Foto: Soon-Hak Kwon, London

Der Fred-Thieler-Preis für Malerei 2015 geht an Bernhard Martin. Der 1966 in Hannover geborene Künstler erhält den Preis für seinen konzeptuellen und zugleich erzählerischen Umgang mit dem Medium der Malerei.

Öffnungszeiten: Mittwoch–Montag: 10 bis 18 Uhr, Dienstag geschlossen

Berlinische Galerie | Alte Jakobstraße 124 | 10969 Berlin-Kreuzberg | www.berlinischegalerie.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

LENZ – Im Rahmen „Vergessene Schätze der deutschen Filmgeschichte“
Freitag, 5. Juni 2015, 19 Uhr, Ticket: 5 €

Lenz - BRD 1969-71, R: George Moorse © Zeughauskino
Lenz – BRD 1969-71, R: George Moorse © Zeughauskino

Zu sehen sind Werke, die oftmals im Schatten jener Filme stehen, die den deutschen Filmruhm begründet haben. Sie sind Zeugnisse einer wirtschaftlich leistungsfähigen und handwerklich ambitionierten Filmindustrie. Erstaunlich viele dieser Filme „aus der zweiten Reihe“ sind erhalten.

Zeughauskino – Deutsches Historisches Museum | Unter den Linden 2 | 10117 Berlin-Mitte

♦ ♦ ♦ ♦ ♦
KulturEins
KulturEins

Mehr Kulturveranstaltungen
in Berlin, täglich frisch
finden Sie auf KULTUREINS: www.kultureins.de

Save this post as PDF

m/s