Sonntag, 22. Oktober 2017
Home > Kultur > Kunstfest im Schloßpark Schönhausen

Kunstfest im Schloßpark Schönhausen

15. Kunstfest im Schloßpark Schönhausen

Das 14. Kunstfest der GESOBAU findet am 1. und 2. Juni 2013 im schönen Schlosspark Schönhausen statt. Auf dem beliebten Kunstfest zeigen sich zahlreiche Bildhauer, Töpfer, Maler, Holzgestalter, Modedesigner, Glasbläser und viele andere Kunsthandwerker und präsentieren ihre Werke zum Anschauen, Anfassen und Kaufen.

Im ganzen Park führen die Artisten der Zirkusschule ihre Kunststücke vor. Das traditionelle Kunstschmiedetreffen zeigt die Vielfalt der Metallbearbeitung.

Im musikalischen Rahmenprogramm engagieren sich Schüler und Musiker der Musikhochschule Béla Bartòk.Höhepunkt am Samstagabend ist das
Bondere Benefizkonzert der Musikschülerinnen unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ unter der Schirmherrin Friederike Meinel von CATANIA.

Das bunte Musikprogramm am Sonntag geht von Pop über Samba, Swing, Jazz bis hin zur Klassik. Jocely B. Smith, Stevie Woods, Lydie Auvray und viele andere machen mit. Für Farbtupfer sorgen wieder die Stelzentänzer von Dulce Company.

Speisen und Getränke werden an Imbisständen gereicht. Für ausreichend Sitzplätze und Unterstände ist dabei auch gesorgt.

Anlässlich des Internationalen Kindertages findet dieses Jahr auf dem Kunstfest außerdem eine Schnitzeljagd statt. Tolle Preise warten auf die Mitspieler. Die Teilnehmerkarten sind für 50 Cent am Infostand der GESOBAU erhältlich.

Nähere Informationen zum Fest und der Programmflyer sind zu finden unter:

www.gesobau.de

Save this post as PDF

m/s