Donnerstag, 14. Dezember 2017
Home > Kultur > Künstlergespräch: Via Lewandowsky & Katja Blomberg

Künstlergespräch: Via Lewandowsky & Katja Blomberg

"Anstimmen" Soundinstallation

Die Galerie Pankow widmet sich neben ihren Ausstellungen auch spannenden kunstgeschichtlichen und kunstwissenschaftlichen Fragen.

Im Künstlergespräch mit Via Lewandowsky und Katja Blomberg wird Grundfragen der Kunst nachgespürt:

Via Lewandowsky stellt in seiner Ausstellung folgende Fragen: Gibt es in der Kunst einfache Lösungen? Kann man komplexe Sachverhalte mit reduzierten Mitteln ins Bild setzen? Lassen sich Prinzipien, die man zum Beispiel vom Piktogramm, Emblem oder dem sogenannten Schlüsselbild kennt, auf ein Kunstwerk übertragen? Die Kunstgeschichte kennt sie als Objet trouvé oder als ikonographisch gewandelte Meisterwerke. Lassen sich nach Eindeutigkeit suchende Themen in ein Kunstwerk überführen, das von Natur aus einem offenen Bedeutungszusammenhang verpflichtet ist?

Via Lewandowski: "Anstimmen" Soundinstallation: 80 Lautsprecher, 10 Verstärker, 2013
Via Lewandowski: „Anstimmen“ Soundinstallation: 80 Lautsprecher, 10 Verstärker, 2013

In der Ausstellung von Via Lewandowsky wird schnell klar, dass eine einfache Lösung recht komplexe Anforderungen mit sich bringen, die so auch zu einer Herausforderung für den Besucher werden können.

Künstlergespräch Via Lewandowsky & Katja Blomberg
Donnerstag, dem 10. Juli 2014 um 20 Uhr

Aktuelle Ausstellung vom 28. Mai bis 13. Juli 2014
“Einfache Lösungen”

Öffnungszeiten: Di – Fr 12 – 20 Uhr Sa+So 14 – 20 Uhr und nach Vereinbarung.

Galerie Pankow, Breite Straße 8 , Galerie Pankow Breite Straße 8, 13187 Berlin-Pankow

Save this post as PDF

m/s