Donnerstag, 24. August 2017
Home > Themen > Lärmschutz per Gesetz in Deutschland!

Lärmschutz per Gesetz in Deutschland!

Bürgerinitiative Berlin Nord-Ost

Am Montag, dem 22. April 2013 um 19 Uhr findet das nächste Bürger-Forum der Bürgerinitiative Nordost statt. Es steht es unter dem Motto: »Lärmschutz per Gesetz in Deutschland – Jetzt und sofort!«. Die Schweiz zeigt uns wie es geht! Als Referent eingeladen wurde der Präsident der Schweizerischen Liga gegen den Lärm (SLL), Herr Dr. jur. Peter Ettler. Der Referent ist namhafter Lärmschutzexperte und hat als Mitglied der Eidgenössische Kommission für Lärmbekämpfung seit 2002 maßgeblich die Lärmschutzgesetzgebung in der Schweiz mitgestaltet.

Dr. jur. Peter Ettler - Präsident der Schweizerischen Lärmliga (SLL)Foto: Dr. jur. Peter Ettler – Präsident der Schweizerischen Lärmliga (SLL)

Der Referent wird die vorbildliche Gesetzgebung zum Lärmschutz vorstellen und referiert zu dem Thema „Gesundheitsschädlicher Lärm als Herausforderung an Rechtsetzung und Rechtsprechung.“

In der Schweizer gibt es zum Schutz der Gesundheit und zur Verbesserung der Lebensqualität seit Jahren z. B:
• Messstationen im ganzen Land zum Nachweis und der Einhaltung der Lärmgrenzen
• Umrüstung/Außerbetriebssetzung des größten Teils des alten Güterwagenfuhrparkes
• Verbot aller nationalen und internationalen Güterzüge mit Grauguss- Bremsen ab 2020
• Aktiver und passiver Lärmschutz für hunderttausende Schweizer BürgerInnen
• Ein funktionierendes Finanzmodell und ein einheitliches Handeln aller Beteiligten

Die Bürgerinitiative Nordost e.V. fragt: „Warum soll das nicht auch an unserer „Stettiner Strecke“ möglich sein?“
Die eingeladenen Bundestagskandidaten werden gefragt, wie sie zur schnellen Lösung der in ganz Pankow bedeutsamen Lärmfrage durch Schienenfahrzeuglärm und Güterwagen aktiv beitragen.

Eingeladen wurden:
– Klaus Mindrup (SPD)
– Lars Zimmermann (CDU)
– Stefan Liebich (MdB-Linke)
– Andreas Otto (MdA – Bündnis90/Grüne)
– Achim Bartsch (Piraten)
– Linus Vollmar (FDP).

Veranstaltung:

Lärmschutz per Gesetz in Deutschland – Jetzt und sofort! –
Die Schweiz zeigt uns, wie es geht!

Herr Dr. jur. Peter Ettler, Präsident der Schweiz. Lärmliga (SLL):
„Gesundheitsschädlicher Lärm als Herausforderung an Rechtsetzung und Rechtsprechung“

Montag, 22. April 2013, 19.00 Uhr

– Parkplätze auf dem Künstlerhof

Künstlerhof Buch, Feste Scheune,
Alt-Buch 45-51 – 13125 Berlin-Buch

www.bino-schiene.de

Save this post as PDF

m/s