Donnerstag, 14. Dezember 2017
Home > Kultur > Lebbeus Woods, ON-LINE

Lebbeus Woods, ON-LINE

© Estate of Lebbeus Woods

© Estate of Lebbeus Woods
© Estate of Lebbeus Woods

Nur noch 12 Tage ist der Architekturtheoretiker, Zeichner, Lehrer und Architekt Lebbeus Woods (1940–2012) mit der Ausstellung ON-LINE im Museum für Architekturzeichnung zu sehen.

Die Tchoban Foundation nimmt den 3. Oktober – den letzten Tag der Ausstellung und Tag der deutschen Einheit – zum Anlass, an den Mauerfall vor 25 Jahren zu erinnern.

Underground Berlin ist der Titel einer Serie von Zeichnungen von Lebbeus Woods, die im Jahre 1988 in West-Berlin ausgestellt wurden. In diesen visionären Werken vereinte Woods das damals noch geteilte Berlin. Nur ein Jahr später fiel die Berliner Mauer.

Das Museum ist am 3. Oktober von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

28. Juni bis 3. Oktober 2014 | Eintritt: 5 €, erm. 3€ |Öffnungszeiten: Mo–Fr 14–19 Uhr, Sa-So 13–17 Uhr

Tchoban Foundation. Museum für Architekturzeichnung | Christinenstraße 18a | 10119 Berlin-Prenzlauer Berg

Save this post as PDF

m/s