Dienstag, 12. Dezember 2017
Home > Kultur > Musical: Skript steht –
5 Tage & 1430 € fehlen!

Musical: Skript steht –
5 Tage & 1430 € fehlen!

Stammzellformation - im Mai 2013

Ein Hilferuf der Theatertruppe STAMMZELLFORMATION aus Weißensee, kurz vor dem Ende der Crowdsourcing-Finanzierungsphase, wendet sich an alle Theater- und Musical-LiebhaberInnen und an „Liebe Freunde und Feinde des Musicals“. „Es wird eng! Wir haben mithilfe von Crowdfunding Geld für unsere neue Produktion gesammelt, aber noch nicht genug“, heißt es im letzten Newsletter der STAMMZELLEN. Nur 5 Tage vor endgültigen Fristablauf sind 3.570 € gesammelt worden.

Stammzellformation - im Mai 2013

Es fehlen noch mindestens 1.430 € bis zum Erreichen der magischen Grenze von 5.000 €, die eine Entscheidung für ein neues Musical bedeutet.

Roswitha „Nini“ Stadlmann, Thomas „Tom“ van Hasselt, und ihr PR-Manager Hendrik Weber sind in höchster Spannung und froher Erwartung – doch es wird knapp.

In ihrem letzten Newsletter machen sie in theatralisch-lyrischer Form auf die dramatische Lage aufmerksam:

„Deshalb flehen wir euch an:

Wenn euch etwas an der Zukunft des Genres Musicals liegt…
Wenn ihr die Stammzellformation cool findet…
Wenn ihr einfach gute Menschen sein wollt…
Wenn ihr eine Computer-Maus bedienen könnt und wisst, wo man im Internet
hindrücken muss…

…dann spendet!“

Doch die Musical-Macher versprechen: „Wir werden es euch danken. Mit Ehrenkarten, T-Shirts, Plakaten und Privatvorstellungen. Genaueres auf der startnext-Seite. Herzlichen Dank! – Eure Stammzellen“

Das Crowdsourcing-Projekt wurde der Theatergruppe STAMMZELLFORMATION bereits ausführlich in der PANKOWER ALLGEMEINEN ZEITUNG vorgestellt.

Nun wird das hochdramatische Finale ausgerechnet am Pfingstwochenende eingeleitet. Die noch fehlende Summe kann in kleinen Beiträgen oder auch in größeren Summen eingezahlt werden.

Henrik Weber ist als PR-Manager noch immer otimistisch, und sagte „wir haben viele Fans und Freunde – und hoffen auf deren Sympathie für das geplante Musical, das die Endphase des Bundestagswahlkampfes inspirieren soll.

„Ein Musical für Deutschland“. Es trägt den Titel „Die drei von der Stammzelle“ und handelt von einer dreiköpfigen Band, die mehr oder weniger zufällig in Verlegenheit gerät, eine Partei zu gründen, die trotz (oder wegen) völliger Ermangelung von politischen Inhalten großen Erfolg hat.

Politkabarett trifft dabei auf gute Musik, trifft auf schnelle Komödie trifft auf schwarze Satire – alles trifft den Nerv der Zeit.

Update am 21.05.2013
Das Crowd-Funding war erfolgreich – 5.130 € sind von 46 Unterstützern bis heute zusammen gekommen! Fans und Freunde dürfen sich auf das neue Musical freuen!

Mehr Informationen:

Hier wird alles nochmal ganz genau erklärt: www.startnext.de/stammzelle

Termine, Tickets zum Ausdrucken, Infos, Bilder: www.stammzellformation.de

Save this post as PDF

m/s