Freitag, 18. August 2017
Home > Wirtschaft > Neue Steuernummern für Berliner Unternehmen

Neue Steuernummern für Berliner Unternehmen

IHK BERLIN

Einen besonderen Silvesterknaller hält die Finanzverwaltung für die Berliner Wirtschaft zum Jahreswechsel bereit: Kapitalgesellschaften und viele Personengesellschaften erhalten neue Steuernummern von ihrem Finanzamt.

Die Idee dahinter: Alle Unternehmen eines Konzerns sollen künftig zentralisiert in einem Finanzamt besteuert werden – kurz: Ein Unternehmen – ein Finanzamt!

„Aufgrund der Neuordnung müssen Steuernummern neu verteilt werden – ein aufwändiger, aber notwendiger Schritt“, findet Christoph Irrgang, Geschäftsführer Recht und Steuern der IHK Berlin.

Bürokratieabbau

IHK-Experte Irrgang erläutert: „Die bisherige regionale Zersplitterung war gerade für mehrgliedrige Unternehmen Bürokratie pur. Einige Unternehmen hatten in Berlin sogar mit allen vier Finanzämtern für Körperschaften zu tun und mussten ständig von Charlottenburg nach Tempelhof und nach Lichtenberg hetzen.“

Nach den bisherigen Rückmeldungen aus der Wirtschaft sind die Umstellungen, die auf die Berliner Unternehmen zukommen, insgesamt zumutbar. „Wenn die Unternehmen nur einmal ihre Briefbögen ändern und ihre Vertragspartner informieren müssen, ist der Aufwand tragbar und der Nutzen überwiegt“, so Irrgang weiter. Viele Firmen würden zudem statt mit der Steuer- mit der Umsatzidentifikationsnummer arbeiten, und diese ändere sich nicht.

Mehr Transparenz und weniger Spielraum für Tricks

Mit dem neuen System der Steuernummer werden in mehrere Kapitalgesellschaften aufgeteilte Firmennetzwerke gegenüber den Finanzamt transparent. Es entfällt auf Sicht auch die Möglichkeit, Gewinne jeweils zum Ende des Bilanzjahres jeweils in anderen Gesellschaften zu verstecken.

Da die neue Regelung auch rückwirkende Prüfungen zulässt, dürfte nun bei manchen Bauträger- und Projektentwickler-Firmennetzwerken einiges Kopfzerbrechen entstehen.

Weitere Informationen:

www.ihk-berlin.de/steuernummer

Save this post as PDF

m/s