Freitag, 18. August 2017
Home > Kultur > Novemberlicht 2012 in Niederschönhausen

Novemberlicht 2012 in Niederschönhausen

Novemberlicht 2012

Die Kiezrunde-Niederschönhausen lädt ein zum Kiezfest „Novemberlicht 2012“ am Samstag, dem 24. November 2012. Auf der Mittelinsel der Waldstraße (Ecke Hermann-Hesse-Str.) ist das kleine Festgelände zu finden.
Veranstalter sind die GskA mbH, Outreach-Mobile Jugendarbeit und Protagonisten der Kiezrunde-Niederschönhausen, die aus engagierten Bürgern, Trägern sozialer Einrichtungen, Vertretern des Bezirksamtes Pankow und aus Gewerbetreibenden besteht. Mit dem „Novemberlicht 2012“ will die Kiezrunde der Region mit kulturellen Angeboten und Marktständen über die trübe Jahreszeit helfen.

Novemberlicht 2012 - Plakat

Auf der Mittelinsel der Waldstraße wird ein umgebauter Linienbus platziert, in dem orientalische Märchen für Kinder vorgelesen werden. An Marktständen bieten Behindertenwerkstätten handwerkliche Erzeugnisse an. Eine lokale Imkerin bietet Honig und selbstgezogene Kerzen an. Zudem präsentieren eine lokale Berufsschule Speisen, Getränke und Gestecke, eine
Buchhändlerin ihre Bücher und es wird einen Infostand der Kiezrunde Niederschönhausen geben.
Für Licht und Wärme sorgen Feuerschalen auf dem Festgelände.
Die Veranstalter rechnen mit 500 Besuchern, alle Bürgerinnen und Bürger Niederschönhausens sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:
www.kiezrunde-niederschoenhausen.de

Dirk Lashlee
GskA gemeinnützige Gesellschaft für sozial-kulturelle Arbeit mbH
Outreach – Mobile Jugendarbeit Pankow
Friedrich-Engels-Str.25
13156 Berlin

030-25589200, 0179-2196469
d.lashlee@sozkult.de
www.outreach-pankow.de

Save this post as PDF

m/s