Samstag, 19. August 2017
Home > Kultur > Offene Kirche in Wilhelmsruh

Offene Kirche in Wilhelmsruh

Lutherkirche in Wilhelmsruh

Die Lutherkirche in Wilhelmsruh gehört zu den schönsten Kirchen in Pankow. In der warmen Jahreszeit, vom 29. März bis zum 30.September 2016, ist Kirche geöffnet. In diesem Frühjahr zeigt sich die Kirche nach Sanierungsarbeiten an den Außenanlagen wieder ohne Bauzaun. Erste Frühlingsblumen sind schon zu sehen. Die „Offene Kirche“ lädt ein, zum Schauen, zur Entschleunigung und Besinnung – auch zum Gespräch am Büchertisch.

Lutherkirche in Wilhelmsruh
Lutherkirche in Wilhelmsruh – Foto: Manfred Sommerfeld

Das Baudenkmal Lutherkirche:

Die Lutherkirche im heutigen Berliner Ortsteil Wilhelmsruh wurde in märkischer Backsteingotik von Fritz Gottlob, einem der wichtigsten Verfechter dieser Stilrichtung, entworfen. Sie wurde 1918 eingeweiht und steht unter Denkmalschutz.
Die Lutherkirche ist eine eine Saalkirche mit niedrigem Turm, die zusammen mit dem daran im Winkel anschließenden zweigeschossigen Pfarrhaus einen asymmetrischen Gebäudekomplex bildet.

Die Statue von Martin Luther, die sich zwischen 1929 und 1945 in einer Nische vor dem Triumphbogen befand, steht nunmehr im Vorraum der Kirche.

Offene Kirche: Lutherkirche in Wilhelmsruh
Offene Kirche: Lutherkirche in Wilhelmsruh – Foto: Manfred Sommerfeld

Offene Kirche in Wilhelmsruh

Nach Ostern wird die Kirche werktags von 11:00-18:00Uhr geöffnet. Der schöne Kirchsaal bietet Ruhe, Raum für spirituelle Entwicklung und Anregung. Die Gemeinde lädt ein, die Kirche mit neuen Augen zu sehen. Ehrenamtliche Helfer und MitarbeiterInnen der Kirchengemeinde sind während der Öffnungszeiten zugegen und sind gern ansprechbar.

Auf dem Büchertisch sind Anregungen zur Meditation zu finden, ein Kirchenführer der Region Nord-Ost und verschiedene Broschüren zu aktuellen Themen und zu Glaubensthemen liegen aus.

Auslage auf dem Büchertisch
Offene Kirche: Auslage auf dem Büchertisch

Es gibt auch ein Gästebuch, in welches Gebete, Wünsche, Fürbitten eingetragen und dem Raum übergeben werden können.

Jeden Freitag gibt es unter dem Motto: „Nimm Dir 5 min. Zeit!“ ein Wochenschlussgebet nach dem 18 Uhr-Läuten.

Die evangelische Kirchengemeinde Wilhelmsruh zeigt sich als offene und einladende Gemeinde, sichert die Betreuung der offenen Kirche mit beachtlichen eigenen Mitteln. Die einladende „Offene Kirche“ ist beispielhaft in Pankow.

Lutherkirche Berlin Wilhelmsruh | Goethestr.3 | 13158 Berlin | www.kirche-rosenthal-wilhelmsruh.de

Offene Kirchen-Tür: Lutherkirche in Wilhelmsruh
Offene Kirchen-Tür: Lutherkirche in Wilhelmsruh – Foto: Manfred Sommerfeld

Save this post as PDF