Sonntag, 17. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Öffentliche Sprechstunde vor Ort:

Öffentliche Sprechstunde vor Ort:

Andreas Otto MdA Bündnis 90/ Grüne

Öffentliche Sprechstunde vor Ort:
Schwerpunkt Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen

In Berlin werden Wohnungen knapp. Neubau ist ein Mittel dagegen. Das reicht aber nicht aus. Besonders für Haushalte mit geringen Einkommen müssen Mietwohnungen im Bestand erhalten werden – gerade auch in Prenzlauer Berg. Deshalb wollen Bündnis 90/Grüne die Umwandlung von günstigen Miet- in Eigentumswohnungen begrenzen. Im Berliner Abgeordnetenhaus liegt der Antrag für eine Umwandlungsverbotsverordnung seit einem Jahr vor und wird von der Koalition aus SPD und CDU blockiert.

Über diese und andere wohnungspolitische Fragen diskutiert Andreas Otto vor Ort:

Montag, 29. September 2014 | Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr | Kopenhagener Str. – Ecke Schwedter Str.

Weitere Informationen:

www.otto-direkt.de

Andreas Otto (MdA) ist Wahlkreisabgeordneter im Wahlkreis Pankow 6/Prenzlauer Berg von Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Im Berliner Abgeordnetenhaus ist er Bau- und Wohnungspolitischer Sprecher seiner FRrktion, dazu Sprecher im Untersuchungsausschuss BER.

Ferner ist Andreas Otto Vorsitzender des Ausschusses für Bauen, Wohnen und Verkehr;
Stellv. Vorsitzender des Ausschusses für Beteiligungsmanagement und -controlling und
Mitglied des Ausschusses für Europa- und Bundesangelegenheiten, Medien

E-Mail: andreas.otto@gruene-fraktion-berlin.de

Save this post as PDF

m/s