Home > Berlin > Pilotprojekt mit „Parklets“ in der Bergmannstraße

Pilotprojekt mit „Parklets“ in der Bergmannstraße

Parklet in der Bergmannstraße:

In der Kreuzberger Bergmannstraße wuren gestern von Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. und Florian Schmidt, Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Facility Management, die ersten Parklets der Öffentlichkeit übergeben. Dazu ist eine Beitrag in der Friedrichshain-Kreuzberg-Zeitung erschienen: Radlos sitzen in der Bergmannstraße.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.