Freitag, 15. Dezember 2017
Home > Kultur > PING PONG mit Stoll & Wachall

PING PONG mit Stoll & Wachall

SEMMER: Ping Pong mit Stoll & Wachall

PING PONG mit Stoll & Wachall
Ausstellung und Performance

6. – 13. April 2014

Das Künstlerduo Stoll & Wachall inszeniert sich selbst auf lustvolle und ironische Weise. Dabei interessiert sie vor allem der menschliche Körper als Ausdrucks- und Kommunikationsmedium. Ihre Arbeit hat enge Bezüge zu Gender Studies und Popkultur. Eine poetisch experimentelle Bildsprache entsteht, welche die Frage nach der Identität des Menschen mit seinen widersprüchlichen und vielschichtigen Facetten in der heutigen übermedialisierten Gesellschaft reflektiert. Jacqueline Wachall kommt aus der Malerei und Klaudia Stoll aus dem Bereich der Neuen Medien. Durch ihre unterschiedlichen Backgrounds mischen sie die verschiedenen Disziplinen, dabei entstehen Rauminstallationen, Videos, Fotografien, Performances und zunehmend auch Malerei und Zeichnung.

Bei der Eröffnung und Finissage haben die Besucher der Galerie die Möglichkeit, mit den beiden Künstlerinnen in einer Interaktion Zeichnungen zu kreieren.
Das Kunstwerk gehört dann Ihnen!
Jeweils Sonntag von 12.00 – 18.00 UHR NACH VERFÜGBARKEIT.

www.semmer-berlin.com
Öffnungszeiten Mi-Fr, 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 14.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 12.00 – 18.00 Uhr

SEMMER BERLIN – Eberswalder Straße 2 – 10437 Berlin-Prenzlauer Berg

Save this post as PDF

m/s