Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 05.04.2018

Polizeibericht 05.04.2018

Polizeibericht

05.04.2018 | Prenzlauer Berg: Radfahrer gestürzt

Verletzungen an der Schulter und am Kopf erlitt ein Radfahrer beim Sturz von seinem Rad in Prenzlauer Berg. Kurz vor 1 Uhr geriet der 43-Jährige in der Kastanienallee mit dem Vorderrad in die auf der Fahrbahn eingelassenen Gleise der Straßenbahn und stürzte. Hierbei wurde der getragene Helm des Mannes erheblich beschädigt. Da der Verdacht bestand, dass er Alkohol getrunken hatte, wurde eine Atemalkoholmessung vorgenommen, die einen Wert von 1,48 Promille anzeigte. Der Verletzte kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.