Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 10.10.2013

Polizeibericht 10.10.2013

Polizeibericht 14.08.2016

10.10.2013 – Prenzlauer Berg: Erst zechen – dann stechen

Eine gemeinsame Zecherei endete gestern Abend in Prenzlauer Berg für einen 30-Jährigen im Krankenhaus. Gegen 19 Uhr hatte er mit einem etwa 40 Jahre alten Mann vor einem Lebensmitteldiscounter am Senefelderplatz dem Alkohol zugesprochen.
Aus noch ungeklärten Gründen zog der noch flüchtige Zechkumpan ein Taschenmesser und stach zu.

Der 30-Jährige erlitt eine Stichverletzung am Bauch und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand nicht.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.