Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 11.12.2015

Polizeibericht 11.12.2015

Polizeibericht 14.08.2016

11.12.2015 | Weißensee: Mutter geschlagen – Lebensgefährlich verletzt

Zu einem tragischen Vorfall von häuslicher Gewalt kam es gestern Mittag in Weißensee. Nach den bisherigen Erkenntnissen gerieten gegen 12 Uhr eine 44-jährige Frau und ihr 19-jähriger Sohn aus bisher ungeklärten Gründen in ihrer Wohnung in der Hansastraße in Streit. Dabei schlug der 19-Jährige seiner Mutter mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Als die Frau bewusstlos zu Boden fiel, alarmierte der junge Mann über den Notruf die Feuerwehr. Die Rettungskräfte und ein Notarzt leiteten Wiederbelebungsmaßnahmen ein und brachten die schwer verletzte Frau zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Ihr Zustand ist weiter kritisch. Der 19-Jährige wurde festgenommen und soll heute einem Haftrichter vorführt werden.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.