Sonntag, 20. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 11.5.2014

Polizeibericht 11.5.2014

Polizeibericht 14.08.2016

11.5.2014 – Pankow: Rabiate Jugendliche verletzen Polizisten

Fünf Polizisten wurden gestern abend in Pankow von mehreren Jugendlichen verletzt. Nachdem die Beamten gegen 19.45 Uhr in der Elsa-Brandström-Straße aus einer etwa zehnköpfigen Gruppe mehrfach beleidigt worden waren, wollten sie Jugendlichen kontrollieren. Die flüchteten zunächst.

Ein polizeibekannter 14-jähriger konnte von den Beamten gefasst werden. Er leistete heftigen Widerstand. Eine 13-Jährige unterstützte ihn dabei massiv. Dadurch wurden die fünf Polizisten verletzt und ambulant in einer Klinik behandelt. Drei von ihnen konnten ihren Dienst nicht mehr fortsetzen.

Die 13-Jährige wurde im Anschluss den Eltern übergeben. Der 14-Jährige kam in die Obhut eines Jugendamtes.

Save this post as PDF

m/s