Donnerstag, 19. Oktober 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 12.6.2014

Polizeibericht 12.6.2014

Polizeibericht 14.08.2016

12.06.2014 – Weißensee: Ermittlungen nach Feuer

Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin hat in der vergangenen Nacht die Ermittlungen zu einem Feuer in einer Pension in Weißensee übernommen. Nach ersten Ermittlungen brannten gegen 23 Uhr auf einem Innenhof in der Charlottenburger Straße mehrere Gegenstände, die an einer Wand an einem Holzanbau gelagert waren. Die Flammen griffen dann auf den Holzanbau sowie den Dachstuhl des Vorderhauses über. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer.

Zwei Bewohner im Alter von 53 und 28 Jahren verletzten sich beim Sprung aus dem ersten Obergeschoss leicht und konnten die Krankenhäuser nach Behandlungen wieder verlassen.

Die Charlottenburger Straße war während der Rettungs- und Löscharbeiten zwischen Behaim- und Börnestraße bis etwa 2.20 Uhr voll gesperrt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung dauern an.

Save this post as PDF

m/s