Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 13.8.2015

Polizeibericht 13.8.2015

Polizeibericht 14.08.2016

13.08.2015 | Pankow: Festnahme beim Einbruchsversuch

Polizeibeamte haben in der vergangenen Nacht einen Einbrecher auf frischer Tat in Pankow festgenommen. Der 24-Jährige war gegen 2.20 Uhr gerade emsig mit einem Nothammer an der Verglasung eines Lokals in der Neumannstraße beschäftigt, als die Polizisten ihn ansprachen. Sein Fluchtversuch endete schon nach wenigen Metern; er wurde festgenommen. In seiner Vernehmung räumte der Mann den Einbruchsversuch in das Lokal sowie zwei zuvor begangene Autoeinbrüche ein. Er wurde der Kriminalpolizei der Direktion 1 überstellt, die die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.