Sonntag, 20. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 15.1.2015

Polizeibericht 15.1.2015

Polizeibericht 14.08.2016

15.01.2015 | Weißensee: Supermarkt überfallen

Zu einem Überfall auf ein Geschäft kam es vorgestern Abend in Weißensee. Gegen 20 Uhr betrat ein Unbekannter den Laden in der Buschallee und bedrohte eine Kassiererin sowie zwei weitere Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Nachdem ihm die Einnahmen übergeben worden waren, drängte er die Mitarbeiter in die Personaltoilette und schloss die Tür. Anschließend flüchtete er zusammen mit einem Mittäter, der vor dem Geschäft Schmiere stand, in Richtung Sulzfelder Straße. Ein Angestellter erlitt einen Schock. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 1 hat die Ermittlungen übernommen.

Save this post as PDF

m/s