Mittwoch, 13. Dezember 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 15.11.2017

Polizeibericht 15.11.2017

Polizeibericht

15.11.2017 | Niederschönhausen: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

Mehrere Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles heute Morgen in Niederschönhausen. Nach bisherigen Ermittlungen und Zeugenangaben war gegen 8.40 Uhr eine 46-Jährige mit einem Rettungswagen eines Hilfsdienstes auf der Platanenstraße in Richtung Treskowstraße unterwegs. An der Waldstraße wollte sie nach links abbiegen, soll dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Busses der BVG, der die Waldstraße in Richtung Kuckhoffstraße befuhr, missachtet haben und stieß mit diesem zusammen. Während die Rettungswagenfahrerin und ein 56-jähriger Kollege des Busfahrers Rumpfverletzungen erlitten und zu stationären Behandlungen in Krankenhäuser kamen, konnten der 43-jährige Beifahrer des Rettungswagens und der 38-jährige Busfahrer mit leichten Verletzungen nach ambulanten Behandlungen die Kliniken wieder verlassen. Zwei Fahrgäste des Schienenersatzverkehrs, eine 51-jährige Frau und ein 60-jähriger Mann, trugen leichte Verletzungen davon.

Unverletzt blieb der 78-jährige Patient des Rettungswagens. Die Kreuzung blieb für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallbearbeitung bis 12.30 Uhr gesperrt.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 übernimmt die weitere Bearbeitung und ermittelt ob der Rettungswagen mit Blaulicht gefahren ist.

15.11.2017 | Prenzlauer Berg: Brand in Wohnung

Gestern Abend brannte es in einer Wohnung in Prenzlauer Berg. Gegen 19.15 Uhr brach das Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Winsstraße aus. Alarmierte Rettungskräfte löschten das Feuer. Auf Grund der Verrußung ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Der 39-jährige Wohnungsmieter kam mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Ob eine brennende Kerze ursächlich für das Feuer war, ermittelt nun ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Save this post as PDF

m/s