Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 15.11.2017

Polizeibericht 15.11.2017

Polizeibericht

15.11.2017 | Prenzlauer Berg: Brand in Wohnung

Gestern Abend brannte es in einer Wohnung in Prenzlauer Berg. Gegen 19.15 Uhr brach das Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Winsstraße aus. Alarmierte Rettungskräfte löschten das Feuer. Auf Grund der Verrußung ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Der 39-jährige Wohnungsmieter kam mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Ob eine brennende Kerze ursächlich für das Feuer war, ermittelt nun ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.