Mittwoch, 23. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 16.7.2014

Polizeibericht 16.7.2014

Polizeibericht 14.08.2016

16.07.2014 – Niederschönhausen: Überfall auf Postbankfiliale

Ein unbekannter Mann hat gestern Abend gegen 18 Uhr eine Postbankservicefiliale am Pastor-Niemöller-Platz im Ortsteil Niederschönhausen beraubt. Er betrat den Raum und forderte von der 52-jährigen Angestellten und ihrem 29-jährigen Kollegen unter der Behauptung, eine Bombe dabei zu haben, die Tür zum Tresorraum zu öffnen. Da das nicht möglich war, ließ er sich das Geld aus den Kassenladen aushändigen und sperrte, bevor er flüchtete, die Angestellten in einen Raum ein. Diese konnten aber die Polizei alarmieren und wurden von den Beamten aus dem Raum befreit.

16.07.2014 – Pankow-Heinersdorf: PKW ausgebrannt

Völlig ausgebrannt ist in der vergangenen Nacht gegen 0:30 Uhr auf einem Feldweg an der Blankenburger Straße im Ortsteil Heinersdorf ein Pkw „Opel Astra“, Baujahr 2006. Anwohner einer Kleingartenanlage bemerkten die Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Ein Brandkommissariat übernimmt die Ermittlungen.

Save this post as PDF

m/s