Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 17.08.2017

Polizeibericht 17.08.2017

Polizeibericht

16.08.2017 | Prenzlauer Berg: Betrunkener beschädigt fünf Autos – Festnahme

Polizeibeamte des Abschnitts 15 nahmen in der vergangenen Nacht in Prenzlauer Berg einen 31-Jährigen fest, der in dringendem Verdacht steht, fünf Autos beschädigt zu haben. Zeugen hatten die Polizei zur Knaackstraße alarmiert und angegeben, gesehen zu haben, wie der Mann mit Steinen mehrere Scheiben an zwei VW, einem Nissan, einem Skoda und einem Citroen beschädigt hatte. Die Beamten nahmen den Betrunkenen noch vor Ort fest. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von rund 1,6 Promille. Nachdem ihm in einem Gewahrsam Blut abgenommen worden war, wurde er für das Abschnittskommissariat eingeliefert.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.