Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 18.08.2016

Polizeibericht 18.08.2016

Polizeibericht

18.08.2016 | Pankow: Verletzter bei Straßenraub

Bei einem Straßenraub in Pankow wurde in der vergangenen Nacht das Opfer leicht verletzt. Der 32-jährige Mann traf gegen 2 Uhr in der Ossietzkystraße auf zwei Unbekannte, die ihm unvermittelt Pfefferspray oder Reizgas ins Gesicht sprühten und sein Handy entwendeten. Der Mann musste ambulant behandelt werden. Die Täter flüchteten in Richtung Schlosspark.

Save this post as PDF

a/m
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.