Sonntag, 22. Oktober 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 18.8.2013

Polizeibericht 18.8.2013

Polizeibericht 14.08.2016

17.08.2013 – Auseinandersetzung im Mauerpark

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der vergangenen Nacht in Pankow. Ein 22-Jähriger befand sich gegen 02.00 Uhr mit mehreren Freunden zusammen im Mauerpark an der Schwedter Straße, als plötzlich zwei ihm unbekannte Männer auf die Gruppe zu kamen und einer von ihnen dem 22-Jährigen, nach dessen Aussage grundlos, mit der Faust ins Gesicht schlug. Er erlitt eine Kopfplatzwunde, die in einem Krankenhaus versorgt werden musste. Die unbekannten Männer konnten flüchten.

18.08.2013 – Brandstiftung an drei LKWs

Drei Lastwagen brannten in der Nacht zu Sonntag auf einem Gewerbegelände in Rosenthal. Anwohner der Dietzgenstraße bemerkten gegen 0.20 Uhr den Feuerschein und benachrichtigten den Notruf. Die drei Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen zur Ursache des Feuers übernommen.

18.08.2013 Davidsterne an Hausfassade in Prenzlauer Berg

Unbekannte zeichneten zwei Davidsterne an die Fassade eines Wohn- und Geschäftshauses in Prenzlauer Berg. Ein Anwohner der Schönhauser Allee bemerkte die mit blauer Farbe aufgetragenen Symbole und zeigte die Sachbeschädigung gegen 10.15 Uhr bei der Polizei an.
Ersten Ermittlungen zufolge ist der Inhaber des Gebäudes jüdischen Glaubens.

Daher wird eine politische Tatmotivation vermutet. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat daher die weiteren Ermittlungen übernommen.

Save this post as PDF

m/s