Samstag, 16. Dezember 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 19.07.2016

Polizeibericht 19.07.2016

Polizeibericht

19.07.2016 | Pankow: Festnahme nach Quad-Diebstahl

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte in der vergangenen Nacht in Pankow ein mutmaßlicher Dieb vorläufig festgenommen werden. Gegen 2.40 Uhr wachte der 40-Jährige aufgrund von Geräuschen auf. Als er aus dem Fenster seiner Wohnung in der Prenzlauer Promenade sah, erblickte er drei Personen, die das Quad seines Nachbarn in einen Transporter luden. Ein Verdächtiger fuhr dann mit dem Transporter über die Prenzlauer Promenade in Richtung A114 weg. Die anderen beiden Männer flüchteten mit einem Auto vom Tatort. Alarmierte Polizisten entdeckten kurz darauf den Transporter in der Prenzlauer Promenade Höhe Tiniusstraße und stoppten das Fahrzeug. Der 32-jährige Fahrer wurde festgenommen und nach erkennungsdienstlicher Behandlung der Kriminalpolizei der Direktion 1 übergeben. Anschließende Ermittlungen hatten ergeben, dass die Kennzeichen, die am Transporter waren, offenbar zuvor von einem anderen Transporter in der Prenzlauer Promenade entwendet worden waren. Die Ermittlungen dauern an.

Save this post as PDF

a/m