Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 19.11.2016

Polizeibericht 19.11.2016

Polizeibericht

19.11.2016 | Prenzlauer Berg: Drei Männer nach Einbruch festgenommen

Der Aufmerksamkeit eines Zeugen ist es zu verdanken, dass Polizeibeamte in Prenzlauer Berg heute früh drei mutmaßliche Einbrecher festnehmen konnten. Gegen 5 Uhr vernahm der 23-Jährige aus einem Spätkauf in der Greifswalder Straße Geräusche und sah wenig später drei Männer, die mit Taschen aus dem Geschäft kamen und in einem Hauseingang verschwanden. Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei, die wenig später drei tatverdächtige Männer im Alter von 20, 21 und 22 Jahren festnahm. Die Festgenommenen, die in den mitgeführten Taschen eine große Menge Zigarettenschachteln transportierten, wurden für das weiterermittelnde Einbruchkommissariat eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.