Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 21.03.2018

Polizeibericht 21.03.2018

Polizeibericht

21.03.2018 | Prenzlauer Berg: Bei Einbruchsversuch festgenommen

In der vergangenen Nacht konnten die Fahnder des Abschnitts 13 zwei junge Männer in Prenzlauer Berg bei einem versuchten Einbruch in ein Geschäft festnehmen. Gegen 4 Uhr alarmierte ein Geschäftsinhaber die Polizisten in die Kollwitzstraße, da zwei bis dahin Unbekannte versucht hatten, gewaltsam in den dortigen Spätkauf einzudringen. Die Zivilpolizisten nahmen die beiden erfolglosen Einbrecher im Alter von 17 und 20 Jahren in unmittelbarer Umgebung fest und brachten sie in ein Polizeigewahrsam. Die Ermittlungen des zuständigen Kommissariats der Polizeidirektion 1 dauern an.

Save this post as PDF

m/s