Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 22.01.2017

Polizeibericht 22.01.2017

Polizeibericht

22.01.2017 | Prenzlauer Berg: Tageseinnahmen erbeutet

Ein Unbekannter raubte gestern die Einnahmen eines Supermarktes in Prenzlauer Berg. Der Maskierte kam gegen 20.50 Uhr in den Laden in der Kniprodestraße, bedrohte die beiden 22- und 34-Jahre alten Angestellten mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Geld. Die Frauen kamen der Aufforderung nach und übergaben die Einnahmen. Anschließend flüchtete der Mann mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Beide Opfer erlitten einen Schock und kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.