Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 22.2.2014

Polizeibericht 22.2.2014

Polizeibericht 14.08.2016

22.02.2014 – Prenzlauer Berg: Schwere Kopfverletzungen nach Auseinandersetzung

Mit schweren Kopfverletzungen musste ein 53-Jähriger gestern Abend stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war es gegen 22.30 Uhr in einer Wohnung in der Bornholmer Straße in Prenzlauer Berg zu einer Auseinandersetzung zwischen ihm und einem 32-Jährigen gekommen. Beamte der 13. Einsatzhundertschaft nahmen den 32-Jährigen wegen dringenden Tatverdachts fest und überstellten ihn der Kriminalpolizei der Direktion 1.

Der 53-Jährige kam in ein Krankenhaus, wo er operiert wurde. Die Ermittlungen dauern an.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.