Mittwoch, 22. November 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 25.03.2017

Polizeibericht 25.03.2017

Polizeibericht

25.03.2017 | Wilhelmsruh: Festnahme von Autoknackern

Einem aufmerksamen Anwohner war vergangene Nacht die Festnahme zweier Autoeinbrecher in Wilhelmsruh zu verdanken. Die eintreffenden Beamten verfolgten gegen Mitternacht die beiden Männer, die gerade in einem bereitstehenden Opel verschwinden wollten. Die Männer im Alter von 31 und 34 Jahren hatten offenbar aus einem in der Lessingstraße geparkten Transporter Baumaschinen und Werkzeug entwendet. Sie wurden der Kriminalpolizei überstellt.

25.03.2017 | Weißensee: Videothek von Räubern heimgesucht

Drei Unbekannte haben vergangene Nacht in Weißensee eine Videothek überfallen. Einer der Männer hielt dem 40-jährigen Angestellten des Verleihs in der Berliner Allee gegen 23.30 Uhr eine Waffe vor und forderte Geld. Ein weiterer Täter ging hinter den Verkaufstresen und entnahm Geld aus der Ladenkasse, während ein Dritter Schmiere stand. Mit ihrer Beute flüchteten die Männer in Richtung Tassostraße. Zwei hinzukommende Zeugen versuchten noch vergeblich, die Flucht der Männer zu verhindern. Der Angestellte blieb unverletzt.

Save this post as PDF

m/s