Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 25.06.2017

Polizeibericht 25.06.2017

Polizeibericht

25.06.2017 | Prenzlauer Berg: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Unfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde, ereignete sich gestern Abend in Prenzlauer Berg. Gegen 19.40 Uhr, so der derzeitige Ermittlungsstand, fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Taxi vorwärts aus einem Parkhafen auf die Fahrbahn der Stargarder Straße. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer, der die Straße in Fahrtrichtung Dunckerstraße befuhr. Der 49-Jährige fiel zu Boden und zog sich schwere Fußverletzungen sowie Hautabschürfungen zu. Er kam mit einem alarmierten Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er zur Behandlung stationär aufgenommen werden musste. Der Taxifahrer blieb unverletzt.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.