Mittwoch, 18. Oktober 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 25.3.2015

Polizeibericht 25.3.2015

Polizeibericht 14.08.2016

25.03.2015 | Prenzlauer Berg: Radfahrer gestürzt und schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen erlitt ein Radfahrer gestern Abend in Prenzlauer Berg, nachdem er aus bislang ungeklärter Ursache von seinem Fahrrad gestürzt war. Passanten alarmierten gegen 20.30 Uhr die Berliner Feuerwehr in die Kuglerstraße Ecke Stahlheimer Straße, nachdem sie den 62-jährigen Radler auf der Fahrbahn liegen sahen.

Aufgrund der schweren Verletzung des Mannes musste ein Notarzt hinzugerufen werden, der den Mann noch am Unfallort versorgen musste. Der Schwerverletzte kam mit der Berliner Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.
Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 führt die Ermittlungen zur Unfallursache.

Save this post as PDF

m/s