Freitag, 15. Dezember 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 26.06.2017

Polizeibericht 26.06.2017

Polizeibericht

26.07.2017 | Pankow: Kradfahrer schwer verletzt

In der vergangenen Nacht ereignete sich ein Verkehrsunfall in Pankow, bei dem ein 32-Jähriger schwer verletzt wurde. Aussagen zufolge befuhr eine 46-Jährige gegen 22.10 Uhr die Mühlenstraße in Richtung Breite Straße. An der Kreuzung Mühlenstraße/Florastraße wollte sie mit ihrem Citroen Xsara nach links abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Simson-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 32-Jährige an Armen und Beinen verletzt wurde. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen.

Save this post as PDF

m/s