Montag, 18. Dezember 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 6.8.2015

Polizeibericht 6.8.2015

Polizeibericht 14.08.2016

06.08.2015 | Pankow: Sachbeschädigungen mit politischem Inhalt

Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat gestern die Ermittlungen zu Sachbeschädigungen in Pankow übernommen.

Gegen 18.45 Uhr stellte ein Anwohner an der Fassade seines Wohnhauses in der Mühlenstraße eine Farbschmiererei mit politischem Inhalt in roter Farbe fest und alarmierte die Polizei, die eine Strafanzeige fertigte.

Bereits gegen 14 Uhr war ein gleicher Schriftzug in der Berliner Straße in Pankow an einer Hauswand festgestellt worden. Die Ermittlungen dauern an.

06.08.2015 | Prenzlauer Berg: Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall heute Vormittag in Prenzlauer Berg erlitt eine Seniorin schwere Verletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 89-Jährige gegen 10.20 Uhr mit ihrem Fahrrad die Raumerstraße in Richtung Prenzlauer Allee. In Höhe der Kreuzung Raumerstraße Ecke Senefelder Straße übersah sie vermutlich den von rechts kommenden Renault Kangoo. Es kam zum Zusammenstoß. Die Seniorin kam mit einer Kopfverletzung auf die Intensivstation eines Krankenhauses. Der 65-jährige Fahrer des Pkw blieb unverletzt. Die Bearbeitung des Verkehrsunfalls übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion

Save this post as PDF

m/s