Donnerstag, 17. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 9.11.2015

Polizeibericht 9.11.2015

Polizeibericht 14.08.2016

09.11.2015 Prenzlauer Berg: Festnahme zweier Mädchen nach Raub

In der vergangenen Nacht wurde eine Frau in Prenzlauer Berg überfallen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen sollen gegen 1.30 Uhr zwei Mädchen eine 31-jährige Frau, die sich auf dem Heimweg in der August-Lindemann-Straße befand, von hinten angegriffen und gegen den Kopf geschlagen haben. Die Überfallene sei daraufhin zu Boden gegangen.

Die Mädchen, 13 und 14 Jahre alt, flüchteten mit dem erbeuteten Rucksack. Ein 43 Jahre alter Mann hatte die Tat beobachtet und anschließend die Verfolgung aufgenommen. Die zwischenzeitlich alarmierten Polizisten nahmen die mutmaßlichen Räuberinnen in Gewahrsam und fanden bei den beiden den entwendeten Rucksack.

Das Opfer trug glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon und konnte nach einer ambulanten Behandlung in einem Krankenhaus wieder entlassen werden. Die Tatverdächtigen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen in die Obhut der Erziehungsberechtigten entlassen. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei der Direktion 1.

Save this post as PDF

m/s