Montag, 21. August 2017
Home > Themen > Prävention gegen Taschendiebe

Prävention gegen Taschendiebe

Bundespolizei

Neben Informationsständen und Vorführungen in den Bahnhöfen beraten Bundespolizisten am 3. und 4. Dezember 2015 auch in Regionalzügen zum Themenfeld Taschendiebstahl.

Fahrgäste können am 3. Dezember 2015 auf der Strecke Schwedt-Berlin-Schwedt und am 4. Dezember 2015 auf den Strecken Frankfurt (Oder) – Berlin – Frankfurt (Oder) sowie Senftenberg – Dresden und Cottbus – Berlin mit den Beamten ins Gespräch kommen.

Auf dem Weg zu den Weihnachtseinkäufen oder zum Weihnachtsmarkt möchten unsere Experten wertvolle Tipps vermitteln, um sich gegen Taschendiebe zu wappnen.

Bundespolizeidirektion Berlin | 27.11.2015

Save this post as PDF

m/s