Montag, 11. Dezember 2017
Home > Kultur > Project Space Festival Berlin

Project Space Festival Berlin

PROJECT SPACE FESTIVAL 2014

In ganz Berlin verstreut sind künstlerische Projekträume zu finden. Organisiert in einem freien Netzwerk suchen die Akteure der freien Kunstszene die Aufmerksamkeit des Publikums. Ein neues Festival-Format rückt die Projekträume in den Blick.

30 Berliner Projekträume der freien Kunstszene Berlins laden während des erstmals stattfindenden gemeinsamen Festivals zu Ausstellungen und Events ein. Vom 1. bis 31. August öffnet täglich ein anderer Raum im Zeitrahmen von 24 Stunden seine Türen.

PROJECT SPACE FESTIVAL 2014

Project Space Festival Berlin
Freitag, 1. bis Sonntag, 31. August 2014

Project Space Festival Berlin
Project Space Festival Berlin

Das Programm und die Formate des Festivals sind ebenso vielfältig wie die teilnehmenden Projekträume: Geplant sind unter anderem 1-Tages-Ausstellungen, Food Art-Events und Performances im Berliner Stadtraum.

Die Zeiten und Orte der Veranstaltungen werden über die Webseite des Festivals bekanntgegeben.

Mit der breiten Auswahl an Projekträumen schafft das PROJECT SPACE FESTIVAL BERLIN eine neue Veranstaltungsplattform. Es stellt die Leistung der Projektraum-BetreiberInnen in den Vordergrund.

Projekträume zeigen Mut zum ästhetischen Experiment und setzen Impulse für Dialog und Diskurs. Geführt mit großem Idealismus und knappem Budget sind sie der kreative Nährboden für die gesamte Berliner Kunstszene und zugleich auch Seismograph für neue kulturelle Trends.

Experiment, Freiheit, Wagnis und auch Ungewissheit fügen sich zu einem flirrenden und spannenden Gesamtbild.

Alle teilnehmende Projekträume in Berlin:
after the butcher, Agora, Apartment Project, Archive Kabinett, Autocenter, Berlin-Weekly, Center, Centrum, die raum, District, Espace Surplus, General Public, Grimmuseum, Import Projects, insitu, Kinderhook & Caracas, Kleine Humboldt Galerie, Kreuzberg Pavillon, LAGE EGAL, L40, LEAP, NOTE ON, NuN, OZEAN, Secondary Narrative,| Sonntag, SOX, tête, uqbar, ZK/U

Karte mit den teilnehmenden Projekträumen

Teilnehmende Projekträume aus Pankow (Prenzlauer Berg):

tête
Schönhauser Allee 161A
10435 Berlin-Prenzlauer Berg
www.tete.nu

Lage Egal
Danziger Straße 145
10407 Berlin-Prenzlauer Berg
www.lage-egal.de

die raum
Oderberger Straße 56
10435 Berlin-Prenzlauer Berg
www.dieraum.net

General Public
Schönhauser Allee 167c
10435 Berlin-Prenzlauer Berg
www.generalpublic.de

Weitere Informationen: www.projectspacefestival-berlin.com

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Zeitraum: Freitag, 1. bis Sonntag, 31. August 2014
Projektbüro: Kurfürstenstraße 21-22, 10785 Berlin-Mitte
Kontakt: info@projectspacefestival-berlin.com

Save this post as PDF

m/s