Montag, 23. Oktober 2017
Home > Kultur > Rathauskonzert am 17.11.2014

Rathauskonzert am 17.11.2014

Weimarer Klavierquartett

Pankow beflügeln“ – Rathauskonzerte gehen in neue Saison

Abwechslungsreiche Konzerte mit vielversprechenden jungen Künstler/innen sind auch in der neuen Saison Markenzeichen der Pankower Rathauskonzerte. Alle Konzerte finden traditionell im großen Saal des Rathauses Pankow statt.

Weimarer Klavierquartett
Weimarer Klavierquartett

17.11.2014 Kammermusikabend mit dem Weimarer Klavierquartett

Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Richard Strauß.
Barbara Seifert – Violine
Jakob Tuchscheerer – Viola
Johanna Zmeck – Klavier
Nassib Ahmadieh – Violoncello

Der neue Saisonflyer ist ab sofort erhältlich u. a. in der Theaterkasse im Rathauscenter, in den Pankower Bürgerämtern und in der Musikschule Béla Bartók.
Eine gute Nachricht kann der „Beirat Rathauskonzerte“ als Veranstalter verkünden: die Eintrittspreise bleiben so sozial verträglich wie bisher. Mit 9 Euro bzw. 6 Euro für Senioren und 3 Euro für Schüler und Studenten sind sie für jeden erschwinglich.

In der neuen Saison erwarten die Besucher u. a. Kammermusik vom Feinsten mit dem Weimarer Klavierquartett, ein Volkslied – Abend mit der großartigen Sopranistin Friederike Meinel. Der neue Steinwayflügel ist zudem das perfekte Soloinstrument für die Klavierabende der Pianisten Cho Garam am 15. Dezember 2014 und Leonardo Reyna am 20. April 2015.

Rathaus Pankow | Breite Str. 24a-26 | 13187 Berlin-Pankow | www.pankow-befluegeln.de

Save this post as PDF

m/s