Montag, 26. Februar 2018
Home > Aktuell > Recyclinghof Behmstraße geschlossen

Recyclinghof Behmstraße geschlossen

BSR-Recyclinghof Behmstraße

Der Recyclinghof Behmstraße ist vom Montag, dem 29. Januar bis Sonnabend, 10. Februar 2018 geschlossen. Die Schließung des Recyclinghof mit Schadstoffsammelstelle wird auf Grund von Sanierungsmaßnahmen notwendig.

In dieser Zeit empfiehlt die BSR folgende Ausweichmöglichkeiten:

Recyclinghof ohne Schadstoffsammelstelle
Asgardstraße 3 | 13089 Berlin (Weißensee)

Recyclinghof ohne Schadstoffsammelstelle
Lengeder Straße 6-18 | 13407 Berlin (Reinickendorf)

Recyclinghof mit Schadstoffsammelstelle
Brunsbütteler Damm 47 | 13581 Berlin (Spandau)
oder

Recyclinghof mit Schadstoffsammelstelle
Nordring 5 | 12681 Berlin (Marzahn)


BSR Sperrmüll-Entsorgung

Aus diesem Anlaß wird hier auch auf das Angebot der Berliner Stadtreinigung (BSR) zur Sperrmüllentsorgung hingewiesen. Die BSR hat drei Tarife:

Standard-Tarif
mit Abholung innerhalb von 2 bis 3 Wochen
Mitnahme von Sperrmüll, Elektroaltgeräten, Alttextilien
100 Euro bis 5m³ – jeder weitere Kubikmeter 20 Euro

Express-Tarif
Abholung innerhalb von 1 Woche
Mitnahme von Sperrmüll, Elektroaltgeräten, Alttextilien
96 Euro: pauschal bis 2 m³, jeder weitere m³: 48 Euro

Spar-Tarif
Abholung nach vier Wochen, je nach terminlicher Kapazität
Mitnahme von Sperrmüll, Elektroaltgeräten, Alttextilien
50 Euro: pauschal bis 5 m³, jeder weitere m³: 10 Euro

Selbstanlieferung auf den Recyclinghöfen

Kleinere Mengen Sperrmüll bis zu 3 Kubikmeter sowie Elektrogeräte können kostenfrei auf einem der 15 Berliner Recyclinghöfe abgegeben werden.
Daneben gibt es noch den Onlineauftrag Sperrmüllabfuhr, der nur für Berliner Privathaushalte gedacht ist. Allerdings ist die Beauftragung nicht ohne Haken: Elektroschrott, Alttextilien und/oder Hausmüll kann kein Einzelauftrag erstellt werden. Dieser Abfall wird nur im Zusammenhang mit einem Sperrmüllauftrag abgeholt.

Und wer nicht einfach nur entsorgen möchte, kann auch den Tausch- und Geschenkemarkt nutzen.

Weitere Informationen:

www.bsr.de

Save this post as PDF

m/s