Home > Sport > REGIO-CUP 2017 – Berlin unter einem Dach!

REGIO-CUP 2017 – Berlin unter einem Dach!

AG Regional- und Oberligavereine im Berliner Fußball-Verband e. V.

Im Januar ist wieder Hallenfußballzeit – der Regio-Cup 2017 findet in der Max-Schmeling-Halle statt. Das Hallenfußballturnier wird dieses Jahr zum 39. Mal ausgetragen.

Aus der Regionalliga Nordost sind die Teams vom FC Viktoria 1889 sowie vom Berliner AK vertreten. Der 1. FC Union nimmt mit seiner U19-Mannschaft teil, die aktuell um den Aufstieg in die A-Jugend Bundesliga kämpft. Aus der Oberliga kommen Tennis Borussia, CFC Hertha 06, Lichtenberg 47, VSG Altglienicke und Titelverteidiger FC Hertha 03.

Komplettiert wird das Teilnehmerfeld noch durch zwei Teams vom Berlin-Liga Hallenturnier.

Die Spielzeit beträgt 10 Minuten pro Partie. Die beiden besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale, das Endspiel wird kurz nach 18 Uhr angepfiffen.

Spielplan: www.regio-cup.com/#spielplan
berliner-fussball.de


REGIO-CUP 2017
Hallenturnier der Berliner Regionalliga- und Oberliga-Vereine

Sonntag, 15. Januar 2017, 13 Uhr | Einlass: 12 Uhr | Finale: ca. 18 Uhr
Tickets: 8,50 € | ermäßigt 6,30 €

Max-Schmeling-Halle | Falkplatz 1 | 10437 Berlin | www.max-schmeling-halle.de

Save this post as PDF

a/m
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.