Montag, 21. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > S-Bahn in Pankow unterbrochen

S-Bahn in Pankow unterbrochen

S-Bahn-Linie S2 nach Blankenfelde

Wegen eines Feuerwehr- und Notarzteinsatz ist der Zugverkehr der Linien S2, S8, S9 zwischen Bornholmer Straße und Blankenburg unterbrochen. Die Meldung erfolgte 10:42 Uhr. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ist bereits eingerichtet.

S-Bahn-Linie S2 nach Blankenfelde
S-Bahn-Linie S2 nach Blankenfelde - Abfahrt am S-Bahnhof Bornholmer Strasse

Zur Umfahrung bittet die S-Bahn-Berlin-GmbH, von Pankow die U2 nach Schönhauser Allee sowie die Tram 50 nach Pankow Heinersdorf zu benutzen.

Nach Angaben der Polizei wurde eine Frau tot an den Gleisen aufgefunden, die offenbar von einer S-Bahn überrollt wurde. Die Kriminalpolizie ist vor Ort und nimmt den unfallort auf.

Sobald die Beweissicherung abgeschlossen ist, wird die Leiche zur gerichtsmedizinischen Untersuchung abtransportiert.

Artikelupdate 14:00 Uhr

Die Störung im S-Bahnbetrieb ist beseitigt. Ab 13:40 fahren die Züge wieder. Es gibt aber noch Zugverspätungen auf den betroffenen Linien.

Weitere Informationen:

www.s-bahn-berlin.de

Save this post as PDF

m/s