Home > Berlin > Schöneberg: zwischen Athenischer Demokratie & Seerepublik Venedig

Schöneberg: zwischen Athenischer Demokratie & Seerepublik Venedig

Begegnungszone Maaßenstraße

Um die Umgestaltung der Begegnungszone in der Maaßenstraße im Bezirk Tempelhof-Schöneberg gibt es eine heiße stadtpolitische Diskussion. Was bisher noch nicht so recht bemerkt wurde: hier wird ein innovatives Verfahren der Bürgerbeteiligung erprobt, das seit der Zeit der alten Demokratie in Athen und in später in der Seerepublik Venedig üblich war.

In einem Beitrag in der Tempelhof-Schöneberg Zeitung wird das Thema in Form einer Glosse behandelt:

Smarte Begegnungszonen der Zukunft


/// ANZEIGE ///

Die Tempelhof-Schöneberg Zeitung ist eine weitere Bezirkszeitung im Mediennetzwerk Berlin. Nach Pankow, Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf und Friedrichshain-Kreuzberg starten bald weitere Zeitungen in Spandau, Lichtenberg und Berlin-Mitte. Es entstehen spannende Möglichkeiten zur Mitarbeit, zum Fundraising und für journalistische Aufgaben und Formate.

Nähere Informationen: info@tempelhof-schoeneberg-zeitung.de | info@pankower-allgemeine-zeitung.de

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.