Montag, 23. Oktober 2017
Home > Aktuell > „Sicherheitspolitische Frühschoppen“
am 17./18. Juni 2017 in der BAKS

„Sicherheitspolitische Frühschoppen“
am 17./18. Juni 2017 in der BAKS

Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS)

Die Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) hat es sich zum Ziel gesetzt, intensiver mit Bürgerinnen und Bürgern über sicherheitspolitische Themen ins Gespräch zu kommen. Deshalb richtet die BAKS wieder den „Sicherheitspolitischen Frühschoppen“ im Rahmen der traditionellen Beteiligung am Kunstfest Pankow aus. Gemeinsam mit weiteren Referenten aus der BAKS werden gemeinsam aktuelle Fragen der deutschen und der internationalen Sicherheitspolitik diskutiert.

Sa., 17. Juni von 12:15 bis 13:15 Uhr
So., 18. Juni von 12:15 bis 13:15 Uhr

Veranstaltungsort ist der Pavillon neben dem Haus BONN. – Die Teilnahme am Sicherheitspolitischen Frühschoppen ist kostenfrei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Bundesakademie für Sicherheitspolitik | Ossietzkystraße 44/45 | 13187 Berlin | www.baks.bund.de

Save this post as PDF

m/s