Dienstag, 12. Dezember 2017
Home > Kultur > Silvester- und Neujahrskonzerte

Silvester- und Neujahrskonzerte

Berliner Residenz Orchester - © Schloss Charlottenburg

Silvester- und Neujahrskonzerte sind in der Hauptstadt sehr beliebt. Vor allem das Ambiente historischer Konzerträume lockt das Komzertpublikum in den Berliner Dom oder das Schloß Charlottenburg. Auch das Konzerthaus am Gendarmenmarkt bietet eine wunderbare Konzert-Atmosphäre. Die Silvester- und Neujahrskonzerte sind jährlicher Höhepunkt der Konzertsaison. Drei besondere Empfehlungen kommen von der Redaktion.

Berliner Residenz Orchester - © Schloss Charlottenburg
Berliner Residenz Orchester – © Schloss Charlottenburg

Festlicher Jahresauftakt mit Meisterwerken der Klassik
Freitag, 1. Januar 2016: Dinner 18 Uhr, Konzert 20 Uhr
Zusatztermin: 1. Januar 2016: Dinner 13 Uhr, Konzert 15 Uhr

Angelehnt an die verschiedenen Epochen der Klassik präsentiert das Ensemble unter der Leitung von Vladi Corda im ersten Teil des Konzertes klassische Meisterwerke von Vivaldi, Händel, Bach und Mozart in originalgetreuen Kostümen. Gekleidet in festliche Abendgarderobe lässt das Orchester im zweiten Teil des Konzertes die Orangerie in moderneren Klängen ausgewählter Walzer und Operetten von Dvořák, Lehár und Strauß erstrahlen.

Der kulinarischen Vervollständigung des besonderen Abends dient ein festliches 3-Gänge-Menü exquisiter Köstlichkeiten serviert in einem bezaubernden Lichtermeer von Kerzen.

Orangerie Schlosss Charlottenburg | Spandauer Damm 22-24 | 14059 Berlin-Charlottenburg | www.concerts-berlin.com

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Silvesterkonzert im Berliner Dom
Donnerstag, 31. Dezember 2016, 19.30 Uhr und 21.30 Uhr, Tickets: 20, ermäßigt 15 €

Kuppelgang des Berliner Doms - © Pressefoto
Kuppelgang des Berliner Doms – © Pressefoto

Auf dem Program stehen Werke von Bach, Purcell und Widor.
Es spielen Joachim Pliquett auf der Trompete und Martin Schmeding an der Orgel.

Der Berliner Dom, die größte Kirche Berlins, versteht sich als ein zentraler Ort der evangelischen Kirche in Deutschland. Weit über die Grenzen der Kirchengemeinde und der Stadt hinaus zieht er Jahr für Jahr hunderttausende Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland an.

Berliner Dom | Am Lustgarten, 10178 Berlin-Mitte | www.berlinerdom.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

„Sonne, Mond und Sterne“ – Neujahrskonzert im Konzerthaus Berlin
Freitag, 1. Januar 2016: 16 Uhr, Tickets: 38 bis 79 €

Konzerthausorchester Berlin - © Marco Borgreve
Konzerthausorchester Berlin – © Marco Borgreve

Es musiziert das Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Michael Sanderling.
Startrompeter Gábor Boldoczki spielt auf der Trompete.

Ob nun der mitreißende „Abendsterne“-Walzer von Joseph Lanner, Dvořáks romantisches „Lied an den Mond“ aus seiner Oper „Rusalka“ oder die berühmte Filmmusik zu „Star Trek“ von Jerry Goldsmith – die Werke des Programms erzählen von dem berühmten Dreigestirn „Sonne, Mond und Sterne“.

Großer Saal | Konzerthaus Berlin | Gendarmenmarkt | 10117 Berlin-Mitte | www.konzerthaus.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦
KulturEins
 

Mehr Kulturveranstaltungen
in Berlin, täglich frisch
finden Sie auf KULTUREINS: www.kultureins.de

Save this post as PDF

m/s