Donnerstag, 14. Dezember 2017
Home > Kultur > So ein Theater gibt es auf dem Pfefferberg!

So ein Theater gibt es auf dem Pfefferberg!

Zur Hölle mit Faust - WOESNEREI - Pfefferberg-Theater

Die Geburtstagsaktion „Volles Haus!“ in der WOESNEREI – Pfefferberg Theater – anlässlich des ersten Geburtstags der Spielstätte lockt viele neue Besucher ins Haus. Neben den beliebtesten Theaterstücken aus dem Repertoire tritt auch das Improtheater Turbine William in dieser Woche auf.

Zur Hölle mit Faust - WOESNEREI - Pfefferberg-Theater
Zur Hölle mit Faust – WOESNEREI – Pfefferberg-Theater

In dichter Folge wird hier gespielt, die Titel der Stücke verraten es: Komik, Humor, Wahnsinn, Drama und Komödie – und dazu freie Improvisation sind auf der Bühne zu erleben.

Sponsoring für einen guten Zweck

Das Kinder & JugendTheater Murkelbühne soll mit der gut geplanten Aktion unterstützt werden. Die Akteure auf und hinter der Bühne geben ihr Bestes – und erhoffen sich in insgesamt 15 Vorstellungen mindestens 1.000 zahlende Gäste. Ziel sind 20.000 € in der Theaterkasse.
Natürlich soll das Repertoire vorgeführt werden, auch Eigenwerbung ist dabei. Es wurden sogar schon drei Veranstaltungsmanager gesichtet, die hier als Kulturscouts nach neuen und frischen Kulturangeboten für Hotelgäste und Touristen gespäht haben.

Sollte es gelingen, wollen die Theatermacher zugunsten des Theaternachwuchs tief in die Tasche greifen: das Kinder & JugendTheater Murkelbühne e.V. soll 15 % des Umsatzes als Spende bekommen.

Chaos in Verona - WOESNEREI - Pfefferberg-Theater
Chaos in Verona – WOESNEREI – Pfefferberg-Theater

Theaterbesucher unterstützen zwei Kulturbetriebe

Die Abendkasse öffnet immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, und hier ist die Auswahl der Theaterstücke groß. Jeder Besucher der ein oder mehrere Karten für die Vorstellungen im Zeitraum zwischen dem 29.9. und 11.10.2014 kauft, unterstützt somit gleich zwei freie Kulturinstitutionen.

Für Freunde, Freundinnen, Kolleginnen & Kollegen, Nachbarn und Verwandte gilt ab 5 Personen der Rudelpreis.

Drei Mamas vom Kollwitzmarkt
Drei Mamas vom Kollwitzmarkt – WOESNEREI – Pfefferberg-Theater

So ein Theater gibt es auf dem Pfefferberg:

In der WOESNEREI – Pfefferberg Theater stehen beliebte Klassiker auf dem Programmzettel: „Chaos in Verona – Die wahre Geschichte von Romeo und Julia“ und „Zur Hölle mit Faust“. Auch für Kinder wird Theater gemacht, und die Eltern schauen sicher gerne einmal nach den „Drei Mamas vom Kollwitzmarkt“.
Turbine William, eines der besten Berliner Impro-Theater ist am 6. Oktober dabei, mit gefährlichen Wurfgeschossen: „“Wirf mal das Messer rüber, Schatz“.

Auf Messer reimt es sich nicht, aber schon am 5. Oktober gibt es „Jimmy und Johnny stechen in See“. Und natürlich dürfen in der WOESNEREI nicht die volkstümlichen Wurzeln vergessen werden: „Zwei Genies am Rande des Wahnsinns“ stehen am 4.10. auf der Bühne.

Zwei Genies am Rande des Wahnsinns
Zwei Genies am Rande des Wahnsinns – WOESNEREI – Pfefferberg-Theater

Spielplan vom 29.9.bis zum 11.10.2014:

„Drei Mamas vom Kollwitzmarkt“: 1.10., 3.10., 7.10., 11.10. jeweils um 20 Uhr
„Zur Hölle mit Faust“: 2.10., 10.10. jeweils um 20 Uhr
„Der Froschkönig“: 4.10. um 16 Uhr
„Zwei Genies am Rande des Wahnsinns“: 4.10. um 20 Uhr
„Jimmy und Johnny stechen in See: 5.10. um 16 Uhr
„Wirf mal das Messer rüber, Schatz“ – Impro-Theater mit Turbine William: 06.10. um 20 Uhr
„Chaos in Verona“: 8.10., 9.10. jeweils um 20 Uhr
„Smol, der kleine Troll“: 11.10. um 16 Uhr

Kartentelefon unter 030. 91 20 65 82 88

Pfefferberg Theaterproduktions gGmbH | Schönhauser Allee 176 | 10119 Berlin-Prenzlauer Berg | www.pfefferberg-theater.de

Weitere Informationen:
Kinder & JugendTheater Murkelbühne e.V. | www.murkelbuehne.de.

Save this post as PDF

m/s