Freitag, 18. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > Stadtverordnetenversammlung 25.9.2013

Stadtverordnetenversammlung 25.9.2013

BVV Pankow

Heute steht wieder eine umfangreiche Tagesordnung in der BVV-Pankow auf dem Programm. Die Themenvielfalt mit vielen kleinen Einzelthemen prägt die Tagesordnung.

Sie reicht von Pollern bis zu PC-Anschlüssen für Bezirksverordnete. Wiederum wird es eine Konsensliste geben – die erst kurz vor Sitzungsbeginn vorliegen wird, sonste würde der Themenansatz die Sitzungszeit sprengen.

Da es viele Vorlagen gibt, die bereits mehrfach in Ausschüssen beraten wurden, werden wieder viele Konsensbeschlüsse erwartet.

Interessant für die Stadtentwicklung sind folgende Themenpunkte:

– neue Parzellen für Famos e.V. – Die BVV will den Verlust der Kleingärten im Florakiez ausgleichen
– Flächennutzungsplan-Änderung Lfd. Nr. 01/13 – Verkehrslösung Heinersdorf (Pankow)
Bezirkliche Stellungnahme im Rahmen der verwaltungsinternen Vorabstimmung
– Bebauungsplanverfahren 1-64 (Mauerpark) für das Grundstück Bernauer Straße 63-64, die Flurstücke 173, 346
und 350 sowie eine Teilfläche des Grundstücks Graunstraße 17-23, Gleimstraße 62-64 im Bezirk Mitte,
Ortsteil Gesundbrunnen

Hinweis: Ein Artikel-Update folgt, sobald die Konsensliste vorliegt.

Weitere Informationen:

BVV Pankow – 17. Ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung

Save this post as PDF

m/s