Sonntag, 22. Oktober 2017
Home > Kultur > Super-Ferien-Pass 2014/15

Super-Ferien-Pass 2014/15

SUPER Ferienpass 2014

Auf geht es zum Endspurt zu den super Ferienwochen. Ab 9. Juli 2014 ist der neue Super-Ferien-Pass 2014/15 des Jugendkulturservice gültig. Der völlig neue Super-Ferien-Pass 2014/15 eröffnet ganze sechs Wochen Freiraum für viele Aktivitäten für alle Berline Kinder und Jugendlichen.

SUPER Ferienpass 2014
SUPER Ferienpass 2014 – viel Spaß für alle Berliner Kinder und Jugendlichen im Programm!

Zwei Altersgruppen – zwei Super-Ferien-Pässe

Die Herausgabe des Super-Ferien-Passes erfolgt im Auftrag und mit finanzieller Unterstützung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. Die Macher haben sich in diesem Jahr etwas Neues einfallen lassen: der neue Super-Ferien-Pass ist geteilt:

Von der einen Seite ist es ein Pass für Kinder bis einschl. 11 Jahre, von der anderen ein Pass für Jugendliche von 12 bis einschl. 18 Jahre. Zusammengefasst heißt das: 1 Pass mit 2 Seiten – zum Drehen, Wenden und auf den Kopf stellen.

SUPER Ferienpass bis 11 Jahre

Über 180 SUPER-Preise und Freizeit-Angebote

Mit seinen jeweils rund 180 SUPER-Preisen aus Sport, Spiel, Sightseeing, Kino, Theater, Museum und Musik bietet der Pass einen tollen Überblick und viele Anregungen, was man in unserer Stadt unternehmen und erleben kann. Durch die speziellen „Super-Preise“ bekommen Kinder und Jugendliche in allen Ferien bis Ostern 2015 extra günstige Eintrittspreise und sogar Angebote zum Nulltarif. Die im Pass integrierte Badekarte für täglichen kostenlosen Badespaß ist dabei nur ein Beispiel für viele weitere attraktive Angebote.

Viele Verlosungen sind mit dabei

Nur beim Super-Ferien-Pass werden in allen Ferien bis einschl. Ostern 2015 zusätzlich in über 170 Verlosungen zahlreiche Freikarten zu Shows und Events und Plätze zu Ausflügen, Tagesfahrten, Schnupperkursen und Workshops verlost.

Was kostet der Ferienspaß?

Der Pass kostet 9 EUR und ist u.a. bei KAISER‘S, den Bädern der Berliner Bäderbetriebe, den Berliner Bürgerämtern, Karstadt sports, dem FEZ, ausgewählten Kinder- und Jugendtheatern und natürlich über den Online-Shop sowie direkt im Büro des JugendKulturService zu haben. Er gilt in allen Ferien bis einschließlich Ostern 2015 für Kinder und Jugendliche bis einschl. 18 Jahre.

Teilhabe für Alle:

Der Super-Ferien-Pass ist anerkannt für das Bildungs- und Teilhabepaket. Berliner Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres aus Familien, die Leistungen nach SGB II (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld), nach dem SGB XII (Sozialhilfe) und Kinderzuschlag und /oder Wohngeld beziehen, bei den zuständigen Leistungsstellen (Jobcenter, Sozialamt, Wohngeldstelle), die über die entsprechenden Stammdaten verfügen, im Rahmen der sozialen und kulturellen Teilhabe die Übernahme der Kosten für einen Super-Ferien-Pass beantragen. Dafür ist ein gesonderter Antrag notwendig. Eine Vorlage des „berlinpass“ reicht nicht aus!
Anmelde-Link Jugendkulturservice

Weitere Informationen:

www.jugendkulturservice.de

SUPER Ferienpass 12-18 Jahre

Save this post as PDF

m/s