Freitag, 30. September 2016
Home > Kultur > Theater in Pankow:
„Der verlorene Brief“

Theater in Pankow:
„Der verlorene Brief“

Der Froschkönig - TIP-Theater in Pankow

In der Jeanne-Barez-Schule in Französisch Buchholz gibt es eine künstlerische Kooperation mit dem TIP-Theater von Monique Neumanova. Am 1. Dezember 2014 startet die nächste Premiere. Kinder spielen für Kinder!

Der Froschkönig - TIP-Theater in Pankow
Der Froschkönig – TIP-Theater in Pankow – Regie: Monique Neumanova

Theater AG der Jeanne-Barez-Schule

„Der verlorene Brief“ – ein Theaterstück mit Kindern der Theater-AG der Jeanne-Barez-Schule wird in Kooperation mit dem TIP-Theater in Pankow wird neu aufgeführt. Monique Neumanova gründete vor sechs Jahren das TIP-Theater in Pankow, das seine feste Spielstätte im Theater der „Jeanne-Barez-Grundschule“ in Französisch-Buchholz hat. Bühne, Vorhang, Licht – alles ist da, wie im großen Theater. Der Raum wurde vom Förderverein der Schule in ehrenamtlicher Arbeit in der Schule eingerichtet.

Die große öffentliche Premiere von „Der verlorene Brief“ findet am 10. Dezember 2014 um 18:30 Uhr in der Evangelischen Kirche Französisch Buchholz statt.

Voraufführungen gibt es am 1. und 2. Dezember jeweils um 10 Uhr im Theater der Jeanne-Barez-Schule. Weitere Schul-Aufführungen stehen am 15. und 16. Dezember 2014 jeweils um 10:00 Uhr auf dem Programm.

Zweite Premiere im Dezember

Ein weiteres Stück wurde in den vergangenen Wochen und Monaten geprobt und vorbereitet: „Krach im Spielzeugladen“. Kostüme und Kulisse wurden in liebevoller Arbeit hergestellt. Einige Eltern und Großeltern haben mit Spenden und Material mit dazu beigetragen. Wer die Inszenierung sieht, bekommt mit, wieviel Freude und Energie von allen beteiligten Kindern in das Theaterspiel hineingesteckt wurde.

„Krach im Spielzeugladen“ – hat seine Premiere am 11. Dezember 2014 um 18:30 Uhr, ebenfalls in der Evangelischen Kirche Französisch Buchholz.
Auch dieses Stück wird an den gleichen Tagen wie die erste Premiere in der Schule aufgeführt. Beide Stücke werden vormittags jeweils hintereinander gespielt. Aufführungen sind am 1./2./15./16. Dezember 2014 um 10:00 Uhr im Theater der Jeanne-Barez-Schule.

Theater in Pankow auf YouTube

Im Januar 2014 spielte das Theater in Pankow auch im FEZ Wuhlheide beim Kindertheaterfestival „Alles Theater“ mit. Die Inszenierung von „Der Froschkönig“ wurde inzwischen am 22.11.2014 auch auf YouTube veröffentlicht. Monique Neumanova führte Regie, und bringt die jungen Akteure in einer sensiblen und authentischen Art auf die Bühne. Die Rollen scheinen den jungen Schauspielern wie auf den Leib geschnitten.

Monique Neumanova setzt auf eine altersgemäße und dennoch professionelle Theaterausbildung: „Theater spielen heißt tanzen, lachen, auswendig lernen, spielen, verkleiden, anderen helfen, zuhören, üben, sich bewegen, Scham und Unsicherheit überwinden, Qualität erlernen und erkennen, verstehen, fühlen, Glück, besser werden, Erfolg haben, Konzentration, Selbstvertrauen finden, mit anderen sein.“
Die Theaterregisseurin fordert den Kindern einiges an Einfühlungsvermögen und Ausdrucksfähigkeiten ab: „Ziel jeder Teilnahme ist das spielerische, aber ernsthafte erlernen einer oder mehrerer Rollen und deren Aufführung.“

Agentur Youngplayers

Monique Neumanova hat noch mehr im Blick: sie möchte junge Karrieren fördern und Schauspielkarrieren mit aufbauen helfen. In diesem Jahr gründete sie die Agentur YOUNGPLAYERS. In engen Kontakt mit den jungen vertretenen Talenten und deren Familien begleitet YOUNGPLAYERS die Zusammenarbeit mit Produktionsfirmen rund um Kontaktanbahnung, Auftragsvermittlung, Terminabsprachen und Vertragsgestaltung.
Zugleich begleitet sie die vertretenen Darstellerinen und Darsteller bei Anlage der Charaktere und Gestaltung der Figuren/Rollen an. Auf Wunschgibt es auch ein umfassendes Coaching und Neumanova begleitet auch durch die nicht immer ganz leichten Phasen während eines Schauspieler-Engagements.

Über den Erfolg des jungen Schauspieltalents Raphael Neumann freut sich die Regisseurin besondern: er ist inzwischen Mitglied im jungen Ensemble des Friedrichstadt-Palast Berlin. Ab 16.11.2014 spielt Raphael in der Show „Ganz schön anders“ die Rolle des Eli.

Jeanne-Barez-Schule | Hauptstraße 66 | 13127 Berlin Französisch Buchholz

Weitere Informationen:

Jeanne-Barez-Schule – www.jeanne-barez-schule.de

TIP-Theater in Pankow | www.theaterinpankow.de

youngplayers – Agentur zur Vermittlung junger Talente | www.youngplayers.de

TIP-Theater in Pankow – 19.01.2014 – Pankower Allgemeine Zeitung

Save this post as PDF

m/s